Volvo Mobilbagger ewr150e

Ein leuchten in den Augen Ihrer Mitarbeiter

Volvo Mobilbagger EWR150E

VON IHNEN ENTWICKELT, VON VOLVO GEBAUT.

Volvo EWR150E

 

Der mobile Kurzheckbagger EWR150E von Volvo schließt die Lücke zwischen den Maschinen der 14- und der 16-Tonnen-Klasse und bietet alles, was Sie von einem 15-Tonnen-Bagger erwarten. Mit dem neuen Kurzheck-Mobilbagger von Volvo – der Stufe IV-Maschine mit dem kleinsten Schwenkradius am Markt – arbeiten Sie auch unter beengten Platzverhältnissen mit höchster Effizienz. Überragende Performance und Standsicherheit sorgen für maximale Produktivität.

08751 – 862 650

Highlights des Volvo EWR150E

  • Kurzer Schwenkradius – Der kurze Schwenkradius ermöglicht das Arbeiten auf einer einspurigen Straße oder unter extrem beengten Arbeitsbedingungen, verbessert den Komfort und die Sicherheit im Betrieb.
  • Eingebaute Partnerschaft – In jeder Phase der Entwicklung und Fertigung dieser Maschine bezog Volvo durch Kundenbesuche und Probefahrten seine Kunden mit ein.
  • Sicht – Der niedrige Oberbau und der am Heck der Maschine eingebaute Motor bieten eine ungehinderte Sicht auf eventuelle Hindernisse.
  • Tiltrotator – Steelwrist®-Tiltrotatoren bieten einen hervorragenden Schwenkwinkel. Das erhöht die Flexibilität bei maximaler Kraft und Langlebigkeit.
  • Servicevereinbarungen – Unser Angebot an Servicevereinbarungen umfasst präventive Wartungsleistungen, sämtliche Reparaturen und eine Reihe von Services, die eine hohe Verfügbarkeit garantieren.

Broschüre

Technische Daten

Motorhersteller Volvo
Motormodell D4J
Bruttoleistung 105 kW
… bei Motordrehzahl 2.000 U/min
Einsatzgewicht 15.400 – 17.900 kg
Schaufelinhalt 0,73 m³
Ausbrechkraft 108,5 kN
Max. Hubleistung 5.900 kg
… bei Reichweite / Höhe 4,5 / 1,5 m
Heckschwenkradius 1.720 mm
Max. Grabreichweite 8.670 mm
Max. Grabtiefe 5.100 mm

Alle Angaben ohne Gewähr. Bilder dienen nur der Veranschaulichung. Produktionsmaschinen können je nach Markt und Modell in Aussehen und Merkmalen/Funktionen abweichen.

Bilder des Volvo EWR150E

Fordern Sie jetzt den Volvo EWR150E an

Formular für Baumaschinen

Kontaktdaten

Anschrift

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
Wird gesendet